tanga sports® Medizinball aus Leder

tanga sports
6 Varianten zur Auswahl
Händler finden

tanga sports® Medizinball aus Leder

Medizinbälle gehören zu den klassischen Trainingsgeräten im Fitness und Gesundheitssport. Mit ihrer Hilfe können viele verschiedene Körperpartien trainiert werden und die verschiedensten Trainingsziele erreicht werden.
In einem abwechslungsreichen Gesundheitstraining sind diese klassischen Trainingsgeräte nicht mehr wegzudenken - die Medizinbälle aus Leder.

Eigenschaften

- Ball aus echtem Leder
- Feste, umweltfreundliche Compound-Spezialmischen
- Ball erhältlich in 6 Größen/Gewichten
Grundprinzip der Übungen mit dem Gewichtsball ist entweder das dynamische Überwinden oder das statische Halten des Ballgewichts. Außerdem kann der Gewichtsball (Fitnessball) als labile Unterlage im Rahmen der koordinativen Trainings bzw. des Gleichgewichtstrainings verwendet werden. Das Training mit dem Medizinball eignet sich sehr gut zum Kraftausdauertraining. Trainiert werden kann so z.B. die Ganzkörperstabilisation, Gleichgewicht und Koordination, die Rumpfmuskulatur, schräge und gerade Bauchmuskulatur usw. Der Kübler Sport Medizinball aus Leder gehört zu den klassischen Trainingsgeräten im Fitness- und Gesundheitssport. Bei diesem Medizinball handelt es sich um einen Voll-Ball, der mit einer festen umweltfreundlichen Compound-Spezialfüllung aufgefüllt ist und nicht mit Luft aufgepumpt wird. Die gängigen Medizinbälle aus Leder wurden bereits Mitte des 19. Jahrhunderts in Amerika zur Steigerung der körperlichen Fitness eingesetzt. Anfang des 20. Jahrhunderts kam der Ball nach Deutschland und wird seither mit großem Erfolg im präventiven und rehabilitativen Training eingesetzt.

Produktdatenblatt

Seite drucken oder als PDF herunterladen

Produktvideos